2013



    SFB Members in the Media


                               Professor Dr. Thomas König, SFB884 Spokesperson & Principal Investigator C1, C6 & Z2

16.11.2013
Badische Zeitung: (only in German) Wir, die Deutschen und wir, die Franzosen

26.09.2013
Mannheimer Morgen: (only in German) Ja im Zentrum, Nein im Umfeld

22.08.2013
Süddeutsche Zeitung: (only in German) Zum Wohle des Staates

27.07.2013
Wirtschaftswoche
: (only in German) Der Euro ist nicht Schuld an der Krise

05.07.2013
WDR 5: (only in German) Wer einmal lügt: Lobbyismus in Europa

17.06.2013
SWR Fernsehen: (only in German) Hintergründe zum G8-Gipfel

25.03.2013
SWR 2: (only in German) Lehren aus der Zypernkrise

11.03.2013
Neue Zürcher Zeitung: (only in German) Föderalismus unter Druck - Schleichende Entmachtung

26.01.2013
ZEIT
: (only in German) Großbritannien und die EU: Camerons Bärendienst

25.01.2013
SWR2
: (only in German) Continental Cutoff - Braucht Europa Großbritannien


            Professor Dr. Marc Debus, Principal Investigator C2

30.11.2013
Die Zeit: (only in German) Die Sympathiemalus der FPD

23.10.2013
Deutsche Welle: (only in German) Skeptische Genossen - die SPD und die Koalition

26.09.2013
Die Zeit: (only in German) Koalitionsbildung im Bundestag: Höhere Chancen für Schwarz-Rot als für Schwarz-Grün


              Professor Dr. Hans Peter Grüner, Principal Investigator A1 & A2

01.09.2013
Die Welt: (only in German) Professor holt zum Schlag gegen EZB-Politik aus

23.08.2013
Wirtschaftswoche: (only in German) Ökonomenaufruf: Hans-Werner Sinn liegt falsch

29.07.2013
Handelsblatt: (only in German) EZB-Freizügigkeit mit Nebenwirkungen

25.06.2013
Handelsblatt: (only in German) Draghi sieht Ausstieg "in weiter Ferne"

01.06.2013
Focus online: (only in German) Ökonomen warnen vor AfD: Euro-Austritt könnte Kollaps der Wirtschaft bedeuten

01.06.2013
Frankfurter Allgemeine: (only in German) Einsatz für den Euro: Fünf Top-Ökonomen gegen die AfD

01.06.2013
Süddeutsche.de: (only in German) Ökonomen attackieren "Alternative für Deutschland"

25.03.2013
Hart aber fair: (only in German) "Der Fall Zypern": Wem kann man in Europa noch trauen?

18.03.2013
Handelsblatt: (only in German) Die Lehren aus dem Zypern-Debakel

27.02.2013
Handelsblatt: (only in German) Italien-Chaos setzt EZB unter Handlungsdruck

29.01.2013
Handelsblatt: (only in German) Pleitestaat am Abgrund "Gegen Griechenland ist Zypern eine Pommesbude"


           Professor Dr. Thomas Gschwend, Principal Investigator A8 & C4 

27.09.2013
Making Electoral Democracy Work: Disproportional Outcome despite PR: The 2013 German Federal Election


                          Jun.-Professor Timo Weishaupt, PhD, Prinipal Investigator A6

28.11.2013
SWR2 Interview: (only in German) Gestalten oder verwalten? – Die Reformvorhaben der großen Koalition